Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Eckhard Bauerschmidt

DIE LINKE bleibt an Sanierung Schülerfreizeitzentrum dran!

Sowohl die Ilmenauer Stadtratsfraktion als auch die Kreistagsfraktion der Linken haben die Sanierung des Schülerfreizeitzentrum weiter im Focus. Bei der bevorstehenden Diskussion von Stadt- und Kreishaushalt wird das eine Rolle spielen. So wie es momentan aussieht, wird es nur als Gemeinschaftsaufgabe von Kreisjugendring, dem Ilm-Kreis und der Stadt Ilmenau sowie unter möglicher Hinzuziehung eines privaten Investor lösbar sein.

Sowohl die Ilmenauer Stadtratsfraktion als auch die Kreistagsfraktion der Linken haben die Sanierung des Schülerfreizeitzentrum weiter im Focus. Bei der bevorstehenden Diskussion von Stadt- und Kreishaushalt wird das eine Rolle spielen. So wie es momentan aussieht, wird es nur als Gemeinschaftsaufgabe von Kreisjugendring, dem Ilm-Kreis und der Stadt Ilmenau sowie unter möglicher Hinzuziehung eines privaten Investor lösbar sein.

Abriß und Neubau der alten Baracken sind der eine Teil dieser Aufgabe. Die Refinanzierung der dazu notwendigen Aufwendungen der andere. Vorallem letzters wird nicht ohne eine Aufstockung der jährlichen Zuschüsse für die beliebte Freizeiteinrichtung möglich sein.

Dr. Klaus Leubner, Vorsitzender Stadtratsfraktion Eckhard Bauerschmidt, Vorsitzender Kreistagsfraktion